Der CDU-Ortsverband Halle-Mitte hat am 28.11.2018 einen neuen Vorstand gewählt.

28.11.2018

Der CDU-Ortsverband Halle-Mitte hat am 28.11.2018 einen neuen Vorstand gewählt.

Ulrich Peinhardt, der den Ortsverband bislang als Ortsvorsitzender geleitet hatte, trat aus privaten Gründen nicht noch einmal an. Alle Anwesenden - auch unser CDU-Kreisvorsitzender Marco Tullner hatte sich für den Termin Zeit nehmen können - waren sich einig, dass für den Nachfolger hier große Fußstapfen hinterlassen werden und dankten Herrn Peinhardt für die in der Vergangenheit geleistete großartige Arbeit.

Als neue Ortsvorsitzende wurde Babett Hünert einstimmig gewählt. Stellvertreter sind Mario Schaaf und Michael Sprung. Als Mitgliederbeauftragte wurde Frau Dr. Christiane Diehl und zu Beisitzern Daniel Friebe, Michel Kleinhans, Filiz Mert, Swanhild Raabe, Yves Stephan gewählt.

Das kommende Jahr wird vor allem unter dem Stern der anstehenden Wahlen stehen. Insofern wird der Ortsverband kräftig beim Wahlkampf mitmischen, um die Kandidaten unseres OV für die Kommunalwahl, die Kandidaten für die Europawahl, vor allem unsere hallesche Kandidatin für Listenplatz 2, Frau Kerstin Godenrath und den OB-Kandidaten Andreas Silbersack tatkräftig zu unterstützen. Wir werden allen, die sich zur Wahl stellen, die Möglichkeit geben, sich bei einem unserer Stammtische vorzustellen und hoffentlich nach der Wahl ordentlich feiern können.