Junge Union Halle (Saale): JU-Night

05.12.2019

Die Junge Union Halle (Saale) feierte am 5. Dezember die traditionelle JU-Night in der Restaurantpagode der Gastwirtschaft „Krug zum grünen Kranze“ auf dem Weihnachtsmarkt. Nach einem Glühweinempfang wetteiferten die JUler und ihre Gäste beim Eisstockschießen. Dieser amüsanten Partie folgten das Abendessen und ein Ausklang in geselliger Runde.
Die Junge Union Halle (Saale) und ihre Gäste nutzen das Beisammensein unter anderem, um das ausgehende Jahr auszuwerten sowie über die aktuelle politische Lage zu diskutieren. Erfreulicherweise entschloss sich ein Gast, der an den Diskussionen und unserer Politik Gefallen gefunden hatte, in die Junge Union Halle (Saale) einzutreten – welch eine schöne Bescherung in der Adventszeit! Dieser Umstand zeigt, dass wir als Junge Union mit unseren Themen, Diskussionen und gemeinsamen Erlebnissen junge Menschen ansprechen und ihr Interesse erwecken können!